Haben Sie sich jemals gefragt, wie sich das Wedio-Abo vom Kamera-Leasing unterscheidet? Denken Sie nicht mehr!

Wenn es um den Zugang zu Film- und Fotoausrüstung geht, können Sie kaufen, leasen oder mieten. Vor einiger Zeit haben wir beschlossen, das Wedio-Abo zu entwickeln, nachdem wir das Feedback unserer Mitglieder gehört hatten - Sie wollten mehr, also haben wir es umgesetzt.

Sie kennen bereits den klassischen Wedio-Kameraverleih oder den Objektivverleih - aber wir sind dabei, den Pott zu versüßen.

Bei einer so großen Auswahl kann es schwierig sein, eine weitere Option in den Mix zu bringen. Deshalb möchten wir Ihnen zeigen, wie sich das Wedio-Abo vom normalen Leasing unterscheidet.

Außerdem gehen wir auf die folgenden Themen näher ein:

- Was ist Leasing?

- Wann ist Leasing die richtige Wahl für Sie?

- Höhen und Tiefen des Kamera-Leasings

- Unterschiede zwischen Wedio-Abonnement und Kamera-Leasing

- Wie funktioniert Wedio Abo?

Leasing

Beim Leasing besitzt ein Anbieter ein Produkt und überlässt es Ihnen gegen eine Gebühr für einen vereinbarten Zeitraum. Nach Ablauf des vereinbarten Zeitraums haben Sie die Möglichkeit, das Produkt zurückzugeben, es zu kaufen oder den Vertrag zu verlängern. Leasing eignet sich hervorragend, um dringend benötigtes Kapital freizusetzen und Unerschwingliches erschwinglich zu machen.

Traditionell werden Leasingverträge mit Gewerbeimmobilien, Fahrzeugen, Geschäftsausstattung und Maschinen in Verbindung gebracht. Heutzutage können Sie jedoch so gut wie alles leasen - auch Kameraausrüstung!

Leasing unterscheidet sich von Darlehen, da es an einen Vermögenswert gebunden ist. Dies verringert das Risiko für den Kreditgeber und erfordert daher weniger Garantien. Aus diesem Grund ist Leasing nicht nur bei Unternehmen beliebt, die gerade erst anfangen.

Höhen und Tiefen des Kamera-Leasings

Wann ist Kamera-Leasing für Sie die richtige Wahl?

Wenn Sie niedrige monatliche Raten wünschen, die sich über einen längeren Zeitraum verteilen, werden Sie mit dem Leasing Ihrer Kameraausrüstung zufrieden sein. Wenn Sie sich nicht zu sehr binden wollen und eine langfristige Perspektive haben, ist es die richtige Wahl. Wenn Sie Ihre Ausrüstung jedoch häufig wechseln, sollten Sie lesen, warum ein Wedio-Abonnement die richtige Wahl für Sie sein könnte.

Liquidität

Leasing wird regelmäßig von Unternehmen aller Branchen weltweit genutzt. Es bietet eine größere betriebliche Flexibilität und ist dank der vorhersehbaren monatlichen Zahlungen budgetfreundlich. Auch Privatpersonen können vom Leasing profitieren, insbesondere diejenigen, die nicht in der Lage sind, große Anschaffungen im Voraus zu tätigen.

Zwar kann Leasing insgesamt teurer sein als eine Finanzierung, doch bietet es eine größere Liquidität. Außerdem sind keine Sicherheiten erforderlich, die bei Finanzierungsoptionen normalerweise verlangt werden (und die neue Unternehmen in der Regel nicht haben).

Je nach Steuerstatus des Leasingnehmers kann Leasing auch steuerliche Vorteile bieten.

Verträge

Leasingverträge sind oft fest abgeschlossen, so dass sie nur schwer vorzeitig gekündigt werden können. Wenn Sie einen Vertrag vorzeitig kündigen möchten, müssen Sie wahrscheinlich eine saftige Vorfälligkeitsentschädigung zahlen. Wenn das Gerät, das Sie leasen möchten, sogar jährliche Upgrades erhält, werden Sie vielleicht neidisch auf Ihre Kamera sein!

signing a leasing contract pen and paper in hand

Verfahren

Leasing kann ein komplexer Prozess sein. Es gibt zwar Sicherheiten, aber auch ein Risiko, was bedeutet, dass Sie eine Menge Papierkram ausfüllen müssen. Dadurch entstehen natürlich zusätzliche Kosten und Gebühren, die in den Gesamtvertrag eingepreist werden.

Bevor Sie sich auf einige dieser Verfahren einlassen, wird häufig Ihre Kreditwürdigkeit geprüft. Es ist zwar nicht unmöglich, auch mit einer schlechten Bonität einen Leasingvertrag abzuschließen, aber das wird sich in den Preisen und Zinssätzen widerspiegeln. Die Zinssätze variieren von Unternehmen zu Unternehmen, aber der Unterschied bei den Zinssätzen kann zwischen 2-5 % Zinsen für gute Bonität und 10-15 % für schlechte Bonität liegen - huch! Abgesehen von den Zinssätzen fallen oft noch andere Gebühren an, von denen einige sogar gut versteckt sein können.

Oft werden Sie gebeten, eine Anzahlung zu leisten.

Der Geschäftsfall

Obwohl Leasingverträge nicht in der Bilanz erscheinen, betrachten Investoren einen langfristigen Leasingvertrag als Schuld und passen die Bewertung entsprechend an. Da ein Leasingaufwand den Nettoertrag ohne Wertsteigerung reduziert, kann er die Rendite für einen Eigenkapitalgeber begrenzen.

Instandhaltung

Als Pächter sind Sie oft nicht nur für das Produkt, sondern auch für dessen Instandhaltung und Reparaturen verantwortlich. Auch wenn einige Unternehmen Leistungen wie kostenlose Wartung anbieten, gibt es wahrscheinlich Posten, die nicht abgedeckt sind.

Versicherung

Schließlich kann die Versicherung einer geleasten Kamera oder eines anderen Produkts oft sehr viel teurer werden, daher sollten Sie unbedingt Versicherungsangebote einholen, die dies berücksichtigen. Das Letzte, was Sie wollen, ist, dass Sie für die Reparatur oder den Ersatz eines Gegenstands aufkommen müssen, der Ihnen nicht gehört - und gleichzeitig Ihre Ratenzahlung dafür leisten.

insurance graph on mac computer on a white table with coffee plants keyboard notebooks and books

Wenn Sie gerade festgestellt haben, dass Sie das Leasing von Kameraausrüstungen nicht wirklich mögen, lesen Sie weiter unter Was ist Wedio-Abo und wie funktioniert es?

Wedio-Abonnement

Wedio Abo ist dafür gedacht:

1.    Flexibel sein

Ein wesentlicher Unterschied zwischen Leasing und Wedio-Abo ist die Flexibilität. Leasing eignet sich hervorragend, um die Kosten zu verteilen - ist aber oft an Verträge mit einer Laufzeit von mehr als 3 Jahren gebunden. Das ist kein großes Problem, wenn es um Autos geht, kann aber ein Alptraum sein, wenn es um Kameraausrüstung geht.

Mit Wedio Subscription haben Sie Zugriff auf die Ausrüstung, die Sie wollen, zu Ihren Bedingungen. Sie können jederzeit aufrüsten, die Ausrüstung kaufen oder sogar zurückgeben. Ihre monatlichen Zahlungen werden vollständig auf den Kaufpreis der Ausrüstung angerechnet, so dass Sie die Ausrüstung im Handumdrehen besitzen können - natürlich nur, wenn Sie das auch wollen.

Aktualisierungen der Kameraausrüstung erfolgen in rasantem Tempo und belasten oft Ihr Bankkonto. Deshalb ist uns Flexibilität so wichtig: Wir möchten, dass Sie Ihre Ausrüstung jederzeit aufrüsten können, damit Sie jederzeit Ihre besten Inhalte produzieren können!

Das Tüpfelchen auf dem i 🍰 = Das Abonnement hat keine Vorlaufkosten.

2.    Weniger Ärger

Jedes Abonnement beinhaltet die globale Versicherung von Wedio. Diese bietet eine globale Versicherung auf Abruf, die Sie absichert, egal wie und wann Sie drehen. Wir decken jedes Abonnement bis zu 40.000 € ab.

Wedio Global Insurance deckt Sie gegen Unfälle und Diebstahl ab - wir versichern Sie sogar, wenn Sie die Ausrüstung vermieten - mehr dazu im nächsten Abschnitt.

3.    Macht sich selbst bezahlt

Wir möchten, dass Sie das Beste aus Ihrer Ausrüstung herausholen, deshalb können Sie mit dem Wedio-Abo die Ausrüstung vermieten - und das voll versichert. Sie können Ihre Abonnementgebühr bereits mit einer 2-tägigen Vermietung Ihrer Ausrüstung decken. Darüber hinausgehende Vermietungen können sogar einen Gewinn abwerfen!

4.    Das Neueste & Coolste

Es gibt nichts Schöneres, als neue Geräte auszupacken - deshalb stellen wir sicher, dass der Zustand der von uns gelieferten Ausrüstung neu oder so gut wie neu ist. Außerdem unterhalten wir enge Beziehungen zu führenden Herstellern, um Ihnen die neuesten und besten Geräte anbieten zu können.

Mehr über unser Wedio-Abonnement erfahren Sie hier.

camera equipment canon sony lens body sd card gear

Wie funktioniert das Wedio-Abonnement?

Ein Wedio-Abonnement zu starten könnte nicht einfacher sein.

1.    Wählen Sie Ihr(e) Produkt(e).

2.    In den Warenkorb legen.

3.    Gehen Sie zur Kasse.

Das war's! Wir liefern die Ausrüstung zu Ihnen nach Hause und planen die zukünftigen Zahlungen jeden Monat ab dem Datum der Lieferung.

Vergessen Sie nicht: Sie können Ihre Ausrüstung jederzeit aufrüsten, kaufen oder zurückgeben.

Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, lassen Sie es uns bitte wissen!