Der Einstieg in die Hochzeitsfotografie erfordert eine perfekte Mischung aus Können, Talent und Geduld. Doch egal, wie gut Sie als Fotograf sind, ohne die richtige Kamera werden Sie nicht in der Lage sein, jede Emotion, jeden glücklichen Moment und jedes Detail dieses besonderen Tages einzufangen.

Im Folgenden finden Sie einen Leitfaden für die Auswahl der richtigen Kamera für Ihre nächste Hochzeit, zusammen mit 9 unserer besten Modelle.

Wenn Sie die Hochzeitsfotografie erlernen möchten, lesen Sie unseren Artikel über Hochzeitsfotografie.

9 der besten Kameras für die Hochzeitsfotografie

1. Nikon D850

Wichtigste Merkmale:

  • 45,7-Megapixel-CMOS-Sensor
  • Nikon F-Objektivanschluss
  • Empfindlichkeit von ISO 64-25600 (erweiterbar auf ISO 32-102400)
  • Serienaufnahmen mit bis zu 9 Bildern pro Sekunde bei Verwendung des Nikon MB-D18 Batteriegriffs
  • UHD 4K Video mit bis zu 30p

Vorteile:

  • Unglaubliche Akkulaufzeit
  • Atemberaubende Bildqualität

Nachteile:

  • Langsame Live-View-Fokussierungsgeschwindigkeit
  • Schwer im Vergleich zu spiegellosen Konkurrenten

Warum es für die Hochzeitsfotografie geeignet ist

Eine der besten Hochzeitskameras dank ihres hervorragenden 45-MP-Vollformats mit einem breiten Dynamikbereich, mit dem Sie jedes Detail des Brautkleids aufnehmen können. Die robuste, wetterfeste Konstruktion macht es möglich, dass sie mit Champagner übergossen wird und trotzdem weiter fotografiert.

2. Canon EOS 5D Mark IV

Wichtigste Merkmale:

  • 30,4-Megapixel-CMOS-Sensor
  • Canon EF-Objektivanschluss
  • ISO 100-32000 Empfindlichkeit (erweiterbar auf ISO 50-102400)
  • Bis zu 7 Bilder/s bei Serienaufnahmen

Vorteile:

  • Vollformatsensor
  • Dual Pixel AF ist ein entscheidender Vorteil bei Videoaufnahmen
  • Hervorragende Leistung bei hohen ISO-Werten
  • Wi-Fi

Nachteile:

  • Der TR-Motivverfolgung mangelt es im Vergleich zu einigen anderen Kameras an Präzision und Zuverlässigkeit
  • Die Optimierung der AF-Einstellungen erfordert Übung
  • HDMI-Ausgang auf 1080p beschränkt

Warum sie für die Hochzeitsfotografie gut ist

Ein verbessertes 61-Punkt-AF-System und eine Dual-Pixel-AF-Funktion sorgen für einen schnellen und flüssigen Autofokus bei Videoaufnahmen und im Live-View-Modus der Kamera. Beide Funktionen sorgen für eine präzisere Fokussierung - ideal für Hochzeitsfotos.

3. Sony A7 III

Wichtigste Merkmale:

  • Fortschrittlicher 24,2-MP-BSI-Vollformat-Bildsensor mit 1,8-facher Auslesegeschwindigkeit Fortschrittlicher 24,2-MP-Back-Illuminated-35-mm-Vollformat-Bildsensor
  • 15-stufiger Dynamikbereich, 14-bit unkomprimiertes RAW, ISO 50 bis 204.800
  • Stiller oder mechanischer Verschluss mit AE/AF-Tracking bis zu 10 B/s

Vorteile:

  • 693-Punkt-AF-System
  • Ungeschnittene 4K-Videos
  • Doppelt so lange Akkulaufzeit wie beim Vorgängermodell

Nachteile:

  • Begrenzte Touchscreen-Steuerung
  • Nicht so witterungsbeständig wie die X-H1 von Fujifilm
  • Keine 10-Bit-Videoausgabe wie bei der GH5s von Panasonic

Warum sie gut für die Hochzeitsfotografie ist

Der Dynamikbereich ist beeindruckend. Bei niedrigen ISO-Werten können Sie eine Datei nach Herzenslust schieben und ziehen. Allerdings ist es bei diesem Sensor wie bei den meisten anderen, bei denen es viel einfacher ist, Details in den Schatten als in den Lichtern wiederherzustellen.

4. Canon EOS 6D Mark II

Hauptmerkmale:

  • Der neue 26,2-Megapixel-Vollformat-CMOS-Sensor von Canon mit einer ISO-Empfindlichkeit von bis zu 40.000 bietet eine unglaubliche Detailtreue bei wenig Licht.
  • Das 45-Punkt-Autofokussystem mit weitem Abdeckungsbereich hilft Ihnen, genau den Teil des Bildes zu fokussieren, auf den Sie scharfstellen möchten
  • Der Dual Pixel CMOS AF und der DIG C 7-Prozessor bieten das schnellste und fortschrittlichste Canon System zur Scharfstellung und Motivverfolgung bei Live-View- und Filmaufnahmen.

Vorteile:

  • Vollformat-Bildsensor mit 26 MP
  • 45-Punkt-Autofokus-System
  • Integriertes Wi-Fi und GPS
  • Raffinierte Touchscreen-Steuerung

Nachteile:

  • Kleiner AF-Abdeckungsbereich
  • Video beschränkt auf 1080p
  • Fehlender integrierter Blitz
  • Kein USB 3.0

Warum sie für die Hochzeitsfotografie geeignet ist

Die Canon 6D Mk II wurde getestet, um einem Regenschauer zu widerstehen - auch an einem verregneten Hochzeitstag. Das hat sie ohne Probleme überstanden. Auf die Zuverlässigkeit der Kamera kann man sich also verlassen.

wedding photographer groomsmen

5. Fujifilm X-T30

Wichtigste Merkmale:

  • 26,1MP APS-C X-Trans BSI-CMOS 4 Sensor.
  • X-Prozessor 4.
  • Hybrid-AF-System mit 425 Phasenerkennungspunkten über das gesamte Bild verteilt.
  • OLED-Sucher mit 2,36 Mio. Punkten und 0,62-fachem Equiv.

Vorteile:

  • Ausgezeichnete Bildqualität
  • Leistungsstarker und effektiver Autofokus
  • Traditionelle Belichtungssteuerung
  • 100 % Phasenerkennungs-AF-Abdeckung
  • Schönes 4K-Video
  • Großartige Verarbeitungsqualität
  • Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis

Nachteile:

  • Keine körpereigene Stabilisierung
  • Platzierung der Q-Taste
  • Kein schwenkbarer Bildschirm
  • Standard-Akku für spiegellose Kameras mit Ersatzakku
  • 0,62-fache EVF-Vergrößerung
  • Der Griff ist nicht ideal für größere Objektive

Warum sie für die Hochzeitsfotografie gut ist

Fujifilm hat hier vieles richtig gemacht: ein stabiles Gehäuse, eine solide AF-Leistung, eine hervorragende Bildqualität direkt aus der Kamera und schöne 4K-Videos, und das alles zu einem sehr günstigen Preis, ideal für Hochzeitsfotografen mit kleinem Budget.

6. Canon EOS R6

Hauptmerkmale:

  • Typ: Spiegellos
  • Sensor: Vollformat
  • Megapixel: 20.1MP
  • Bildschirm: 3-Zoll-Touchscreen, voll schwenkbar, 1.620.000 Punkte
  • Sucher: Elektronisch
  • Maximale Serienbildgeschwindigkeit: 20fps

Vorteile:

  • Hochentwickelter AF
  • Ausgezeichneter IBIS

Nachteile:

  • Sind 20,1 MP genug?
  • 4K-Aufnahmebeschränkungen

Warum sie gut für die Hochzeitsfotografie ist

Die EOS R6 verfügt über einen beeindruckenden körpereigenen Bildstabilisator (IBIS), der in Verbindung mit einem RF-Objektiv mit Canon In-Lens (IS) Bildstabilisierung bis zu 8 Blendenstufen ausgleichen kann.

7. Fujifilm X-T4

Wichtigste Merkmale:

  • Sensor: APS-C
  • Megapixel: 26.1MP
  • Bildschirm: 3-Zoll-Touchscreen mit variablem Blickwinkel, 1.620.000 Punkte
  • Maximale Serienbildgeschwindigkeit: 20fps
  • Maximale Videoauflösung: 4K

Vorteile:

  • 6,5-stufige In-Body-Stabilisierung
  • Klassische Bedienelemente und Layout

Nachteile:

  • Komplexe Optionen für Serienbild- und Videofunktionen
  • Keine Sensorverbesserungen gegenüber der X-T3

Warum sie gut für die Hochzeitsfotografie ist

Sie verfügt zwar nicht über ein Vollformat wie einige Konkurrenten, aber der 26-Megapixel-Sensor im APS-C-Format enttäuscht nicht und liefert satte Farben und gute Detailaufnahmen. Fujifilm hat für seine X-Serie auch eine hervorragende Auswahl an Objektiven entwickelt und bietet einige sehr überzeugende Optionen für Hochzeitsfotografen.

8. Sony A7R IV

Wichtigste Merkmale:

  • Megapixel: 61MP
  • Objektivanschluss: Sony FE
  • Bildschirm: Kippbarer 3-Zoll-Touchscreen, 1.440.000 Punkte
  • Maximale Serienbildgeschwindigkeit: 10fps

Vorteile:

  • Weltrekord-Auflösung!
  • 10 Bilder pro Sekunde

Nachteile:

  • Ungleichgewicht zwischen kleinem Gehäuse und großem Objektiv
  • Älteres Design und Handhabung

Warum sie für die Hochzeitsfotografie geeignet ist

Die Alpha A7R IV von Sony ist die ideale Kamera für alle, die große Dateien mit viel Flexibilität beim Zuschneiden und bei der Nachbearbeitung wünschen. 61 Megapixel stehen zur Verfügung, womit sie andere spiegellose Kameras und DSLR-Kameras in puncto Auflösung locker übertrifft.

9. Canon EOS R5

Hauptmerkmale:

  • Megapixel: 45MP
  • Objektivanschluss: Canon RF
  • Bildschirm: 3,15-Zoll-Touchscreen, voll schwenkbar, 2.100.000 Punkte
  • Maximale Serienbildgeschwindigkeit: 20fps
  • Maximale Videoauflösung: 8K

Vorteile:

  • Hervorragende Bildqualität
  • Bester AF auf dem Markt

Nachteile:

  • Aufnahmebeschränkungen
  • Standard 4K ist nur okay

Warum sie gut für die Hochzeitsfotografie ist

Während die 8K-Videos die Schlagzeilen beherrschen (und das nicht nur aus den besten Gründen), gibt es auch sonst viel Grund zur Freude. Die Kamera ist intelligent genug, um Gesichter auch dann zu erkennen, wenn sie verdeckt sind, was sich bei der Hochzeitsfotografie sehr auszahlen wird, und die Serienbildgeschwindigkeit von 12 Bildern pro Sekunde (20 Bilder pro Sekunde mit elektronischem Verschluss) sorgt dafür, dass Sie keine Aufnahme verpassen.

wedding photographer stairs

5 Dinge, die Sie bei einer Kamera für die Hochzeitsfotografie beachten sollten

1. Sensorgröße

Die Sensorgröße bestimmt die Bildqualität und ist daher von größter Bedeutung. Aus diesem Grund werden Vollformatsensoren in der Regel den Kameras mit Crop-Sensor vorgezogen. Achten Sie auf das Design, die Megapixel und die Sensorgröße der Kamera, um zu wissen, ob es sich um eine der besten Kameras handelt.

2. DSLR vs. spiegellose Kamera

DSLR

Vorteile:

  • Längere Akkulaufzeit
  • Einfache Nutzung des Suchers in dunklen Situationen
  • Viele Objektivoptionen

Nachteile:

  • Schwer, groß und manchmal ein bisschen anstrengend, wenn man es den ganzen Tag mit sich herumträgt
  • Der Spiegel macht beim Umklappen eine Menge Lärm (nicht ideal für ruhige Zeremonien)
  • Teure Reparaturen wegen des technischen Spiegels im Inneren.

Spiegellos:

Vorteile:

  • Geräuschlos
  • Weniger teuer in der Reparatur, wenn etwas kaputt geht
  • Großartig für Hochzeitsvideografie mit Phasenerkennung
  • Kleiner, leichter und einfacher zu transportieren an einem 12-Stunden-Hochzeitstag

Nachteile:

  • Weniger Objektivoptionen (Verbesserung, aber immer noch langsam)
  • Geringere Akkulaufzeit, da der LCD-Bildschirm ständig beleuchtet ist
  • Nicht der beste kontinuierliche Autofokus

3. ISO-Bereich

Eine professionelle Hochzeitskamera hat in der Regel einen hohen ISO-Bereich. Stellen Sie sich dunkle Empfangssäle und schwach beleuchtete Hochzeitskapellen vor. Hochzeitsfotografen müssen in der Lage sein, ihre ISO-Werte bis in den Tausenderbereich zu steigern und trotzdem eine Rauschunterdrückung einzusetzen.

4. Hohe Auflösung

Viele Hobby-Hochzeitsfotografen verrennen sich in die Vorstellung von Megapixeln. Sie sind zwar wichtig, aber nicht so wichtig wie die Sensorgröße Ihrer Kamera. Wenn Sie Ihre Bilder in der Nachbearbeitung häufig zuschneiden möchten, ist die Auflösung von größerer Bedeutung. Je höher die Megapixelzahl, desto mehr Spielraum haben Sie beim späteren Zuschneiden.

5. Präziser Autofokus

In den letzten Jahren haben die Kameras für die Hochzeitsfotografie ihren Autofokus immer weiter verbessert. Das ist deshalb so wichtig, weil ein Hochzeitsfotograf durch die Luft fliegende Blumensträuße, erste Tänze und sich schnell bewegende Sektgläser festhält. Nichts ist schlimmer, als den letzten Kuss bei der Trauung aufgrund eines unscharfen Fotos zu verpassen.

Mieten oder abonnieren Sie Ihre Hochzeitskamera

Jetzt, da Sie gut informiert sind und einen Einblick in die Branche der Hochzeitsfotografie erhalten haben, sollten Sie eine Kamera mieten, um sie auszuprobieren.

Die Recherche ist zwar sehr wichtig, aber eine Kamera auszuprobieren und zu sehen, wie sie zu Ihrem Stil passt, ist durch nichts zu ersetzen. Mieten oder abonnieren Sie Ihre Lieblingskamera bei Wedio.

Wenn Sie Ihre Fotografie verbessern möchten, lesen Sie unseren Artikel über Fotografie 101.

Beste Hochzeitskamera FAQ

Was ist die beste Canon Kamera für die Hochzeitsfotografie?

Canon EOS 5D Mark IV

Welche Kamera ist die beste für die Hochzeitsfotografie?

Nikon D850

Verwenden Hochzeitsfotografen spiegellose Kameras?

Ja, das tun sie.

Welche Kamera wird von den meisten Hochzeitsfotografen verwendet?

Das hängt von den persönlichen Vorlieben ab, aber die gängigste ist eine DSLR.

Leihen Sie sich Kameras von lokalen Anbietern.

Sparen Sie bis zu 40 %.
Globale Abdeckung inklusive.

Zum Ausprobieren mieten

€10

Mieten, um zu besitzen

€20

https://images.wedio.com/images/listing_images/images/1949568/thumb/rent-sony-alpha-a7-iii-on-wedio.jpg

https://www.wedio.com/en/sony-alpha-a7-iii

https://images.wedio.com/images/listing_images/images/1949150/thumb/P1211173.jpg

https://www.wedio.com/en/canon-eos-r6

https://images.wedio.com/images/listing_images/images/1916346/thumb/1563273968_1494679.jpg

https://www.wedio.com/en/sony-alpha-a7r-iv

https://images.wedio.com/images/listing_images/images/1937861/thumb/Canon-EOS-R5-lead-03b.jpeg

https://www.wedio.com/en/canon-eos-r5