Die Aufnahme hochwertiger Inhalte war noch nie so einfach wie heute - unsere Smartphones haben sich weit über ihre 420p-Auflösung hinaus entwickelt, und wir können jetzt die Vorteile des Filmemachens in einem viel größeren Maßstab genießen.

Neben der Auflösung ist ein weiterer wichtiger Teil des Filmemachens die Ausführung, und hier kommen die Stative ins Spiel. Heute stellen wir Ihnen unsere Top-Tipps für Smartphone-Stative vor.

Wenn Sie mehr über Kameraausrüstung erfahren möchten, lesen Sie unseren Artikel über die notwendige Kameraausrüstung.

Warum ein Stativ verwenden?

Stative sind ein wichtiger Bestandteil des Filmemachens. Die Hardware, die wir verwenden, ist ebenso wichtig wie die Auflösung, um eine gute Aufnahme zu machen. Stative sind heutzutage so leicht zugänglich wie eh und je und ermöglichen es Ihnen, viele neue Techniken zu erforschen.

Wir verlassen uns sehr auf Stative, wenn wir gute, stabile Aufnahmen machen wollen. Wenn Sie mit Ihrem Smartphone vloggen wollen, brauchen Sie eine gute Stütze, und ohne eine gute Stütze werden Sie höchstwahrscheinlich ein verwackeltes Bild erhalten.

Aufnahmen in der Nacht sind ohne Stativ besonders schwierig, da sie lange Belichtungszeiten beinhalten, die viel Klarheit erfordern. Auch Panoramen und Zeitrafferaufnahmen lassen sich am besten mit einem Stativ realisieren.

Da das Filmen mit dem Smartphone ein "leichtes" Unterfangen ist, müssen Stative ebenso leicht zugänglich sein. Smartphones verfügen nicht über einen Standard-Stativanschluss, was bedeutet, dass Sie eine andere Möglichkeit zur Befestigung des Telefons benötigen. Die Telefonklemme wird manchmal separat verkauft, oft ist sie aber auch im Paket mit dem Stativ erhältlich.

Unten finden Sie unsere Top-Tipps für Stativpakete und Einzelstative.

tripod large

Die 9 besten Handy-Stative

1. Manfrotto PIXI mit universeller Smartphone-Klemme

Beim Kauf dieser Option erhalten Sie das gesamte Set: das Stativ selbst (das auch für Kameras geeignet ist) und die Smartphone-Klemme (die Telefone mit einer Breite von bis zu 83 mm aufnehmen kann). Diese Option bietet nur die Möglichkeit, im Querformat zu fotografieren. Für Aufnahmen im Hochformat benötigen Sie eine fortschrittlichere Option, wie z. B. das Manfrotto Pixi Evo 2.

Vorteile

  • erschwinglicher Preis sowohl für das Stativ als auch für die Klemme
  • Vielseitigkeit in Bezug auf die Firmware.

Nachteile

  • eingeschränkte Bewegung des Kugelkopfes, der nur Aufnahmen im Querformat ermöglicht.
  • Die Höhe kann nicht eingestellt werden.

2. JOBY GorillaPod Mobile Mini

Diese Option ist das günstigste Stativ von Joby, verfügt jedoch über wichtige Komponenten wie einen Telefonadapter (maximale Breite 90 mm) und flexible Beine.

Die Beine sind so konstruiert, dass Sie sich an anderen Objekten festhalten können. Der Nachteil ist jedoch, dass sie sehr kurz sind - mit 60 mm können Sie die Beine nur um relativ dünne Objekte wickeln.

Vorteile

  • erschwinglicher Preis
  • klein und leicht
  • wickelt sich um Objekte

Nachteile

  • begrenzte maximale Höhe (im Hochformat - 100 mm)
  • nicht so vielseitig wie andere GorillaPods

3. JOBY GripTight - ONE Micro

Diese Option ist eine sehr kompakte Variante. Sie umfasst die Hauptklammer, die sich frei bewegen kann (maximale Breite von 90 mm) und nicht flexible Schwenkbeine, die eine sichere Basis bieten (maximale Höhe von 30 mm).

Vorteile

  • sehr klein und kompakt
  • sichere Drehfüße

Nachteile

  • ziemlich begrenzter Verstellbereich
  • sitzt sehr nah an der Oberfläche, da die Beine nicht vertikal ausgefahren werden können

4. Joby GripTight GorillaPod Stand PRO

Dieser Ständer gilt als einer der professionellsten GorillaPods, da er über eine Vielzahl von Funktionen verfügt. Die Smartphone-Klemme (maximale Breite von 90 mm) ermöglicht die Ausrichtung im Hoch- und Querformat, und Sie können das Stativ selbst in Kombination mit einer DSLR verwenden.

Vorteile

  • stabiler und solider Halt
  • vollständig schwenkbarer Kopf
  • Vielseitigkeit der Hardware

Nachteile

  • gewichtig und sperrig

5. JOBY GorillaPod Mobiles Vlogging-Kit

Wenn Sie mit dem Bloggen beginnen möchten, bietet Ihnen diese Option den größten Komfort.

Das robuste und flexible Stativ verfügt außerdem über eine Mini-LED-Leuchte und ein kompaktes Mikrofon. Obwohl es für Handys in Übergröße konzipiert ist, ist es durch Entfernen der Klemme auch für eine DSLR geeignet.

Vorteile

  • flexible Aufnahmen sowohl im Hoch- als auch im Querformat
  • Alles in einem Rig für Ton und Licht
  • Vielseitigkeit für Filmaufnahmen

Nachteile

  • recht gewichtig
  • hoher Preis
tripod flower

6. Yoozon Selfie-Stick

Diese Option ist ein zugängliches Zwei-in-Eins-Modell, das sowohl als Stativ als auch als Selfie-Stick verwendet werden kann. Dank seiner flexiblen Beine kann er sich an anderen Objekten festhalten. Bemerkenswert ist seine Bluetooth-Funktion - Sie können ihn mit Ihrem Handy koppeln und aus der Ferne fotografieren.

Vorteile

  • kompakt
  • vielseitige Funktionen

Nachteile

  • bietet nicht die gleiche Unterstützung wie andere Stative

7. DJI OM 4

Wenn Sie auf der Suche nach neuer Stabilität sind, ist dies Ihre beste Wahl. Dieses Smartphone-Stativ verfügt über drei leistungsstarke Motoren, die den Bewegungen Ihrer Hand entgegenwirken und für flüssige Aufnahmen sorgen.

Obwohl es hauptsächlich als Stabilisator verwendet wird, kann es genauso gut als Stativ eingesetzt werden - Sie müssen nur die Smartphone-Klemme anbringen.

Vorteile

  • sehr stabil
  • leicht zu montieren

Nachteile

  • hoher Preis
  • sperrig

8. Manfrotto Kompakt-Leuchte Smart

Diese Option ist sehr kompakt und dennoch sehr professionell. Der Hauptkörper kann sowohl für eine DSLR als auch für ein Smartphone verwendet werden, wenn man die Klemme anbringt. Was dieses Stativ von anderen abhebt, sind die Beine.

Jedes Bein hat vier Abschnitte, die es unendlich flexibel und sehr viel stabiler machen. Der Kugelkopf ermöglicht eine 90-Grad-Drehung bei Aufnahmen im Hochformat.

Vorteile

  • erschwinglicher Preis
  • hoch und stabil

Nachteile

  • lang, wenn er verpackt ist, aufgrund der Beine

9. Adonit PhotoGrip

Wenn Sie ein leichtes, kompaktes Stativ suchen, ist dieses Modell genau das Richtige für Sie, denn es lässt sich zusammenklappen wie ein Kartenspiel. Die Smartphone-Klemme funktioniert wie eine Handyhülle und ermöglicht eine vollständige Drehung. Beachten Sie jedoch, dass die Beine kurz und nicht flexibel sind.

Vorteile

  • geringe Größe
  • erschwinglicher Preis

Nachteile

  • Sitzt sehr nah an der Oberfläche

Abschließende Gedanken

Wenn Sie mit dem Vloggen mit Ihrem Smartphone beginnen möchten, bietet Ihnen ein Stativ großen Komfort und reibungslose Aufnahmen. Da Sie noch ganz am Anfang Ihrer Reise stehen, kann die Wahl eines Stativs eine ziemliche Herausforderung sein.

Ziehen Sie stattdessen in Erwägung, ein Stativ zu mieten oder ein Abonnement abzuschließen.

Bestes Handy-Stativ FAQ

Was ist das beste Handy-Stativ?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort. Die wichtigsten Aspekte sind die Breite des Handys, die Art der Inhalte, die Sie aufnehmen möchten, und die Preisklasse.

Wie verwende ich ein Handy-Stativ?

Ein Handy-Stativ wird normalerweise mit einem Ständer und einer Smartphone-Klemme geliefert. Sie schrauben zunächst die Klemme ein und stellen dann die Beine nach Ihren Wünschen ein.

Welche Firma ist die beste für ein Stativ?

JOBY hat eine große Auswahl an Optionen, die alle über vielseitige Stative verfügen. Je nach Ihren Bedürfnissen können andere Unternehmen das gleiche Maß an Komfort und Unterstützung bieten, wenn es um das Stativstativ geht.

Mieten Sie Stative von lokalen Anbietern.

Sparen Sie bis zu 40%.
Globale Abdeckung inklusive.

Mieten zum Ausprobieren

€10

Mieten um zu besitzen

€20

https://images.wedio.com/images/listing_images/images/1939740/thumb/1049609-7.jpg

https://www.wedio.com/en/tripods-support-rigs

https://images.wedio.com/images/listing_images/images/1948538/thumb/dfdf.JPG

https://www.wedio.com/en/tripods-support-rigs